Gib Teigen und Massen das gewisse Etwas und verfeinere sie mit unserem selbst hergestelltem Zitronenabrieb/Orangenabrieb -Zucker! Das Must-have für alle Backprofis

Das brauchst du:
  • Kristallzucker (oder Staubzucker)
  • Zitronenabrieb / Orangenabreib
  • BIO Menge/Verhältnis: 1:1
Legen wir los!
  • Wir waschen unsere Zitronen/Orangen (du kannst entweder Zitronen, oder Orangen, oder beides gemischt verwenden, je nach Geschmack)
  • Dann reiben wir die Schale mit einer Reibe auf feinster Stufe ab (sei dabei vorsichtig, die weiße Haut unter der Schale ist bitter, diese also nicht abreiben)
  • Nun wiegen wir unsere Schalen mit der Waage ab, genau die gleiche Menge an Zucker mischen wir nun gut mit unseren Orangen/Zitronenabrieb
  • Wir verschließen unsere hart verdienten Orangen/Zitronenzucker in einem gut verschließbaren Gefäß und bewahren dieses sicher im Kühlschrank auf, so ist er bei guter Lagerung bis zu einem Jahr haltbar