Loading

Zuckerziehen / Zuckeraufbau aus Isomalt schnell und einfach erklärt!

39 Videos
65 Views
Zuckeraufbau aus Isomalt schnell und einfach erklärt!
So geht’s =)

Rohstoffe für den Aufbau

Isomalt – https://amzn.to/2K56z1S

Lebensmittelfarben

Silikonformen Silikon – https://amzn.to/34xw8BU

Zum Gießen erhitzten wir unseren Isomalt auf 170C°. Dafür wird der Isomalt nach und nach geschmolzen, da er bei einer zu großen Menge sonst verbrennen würde. Sobald der Zucker die gewünschte Temperatur hat könnte man diesen auch einfärben. Falls der Kern aber schwarz sein sollte kann man auch Restzucker nehmen. Dieser Rest Isomalt muss nur noch geschmolzen werden und nicht mehr auf 170C° erhitzt werden. (Achtung durch jedes schmelzen des Zuckers wird dieser instabiler) Je nach gewünschtem Innenleben, kann man nun die Farben vorbereiten, die man für die Kugel / den Aufbau benötigt. Für die Kugel selber ist es wichtig, dass die dunkelste Farbe etwas dicker, also kälter als die anderen Farben ist, die in die Form gegossen werden. Ansonsten verbinden sich die Farben zu sehr und der Effekt geht verloren. Gut auskühlen lassen und dann kann das Zusammenkleben beginnen.

Ich hoffe euch hat das Video weitergeholfen, wenn ja würde ich mich über einen Daumen nach oben freuen und einen Kommentar, wie es dir beim Nachmachen ergangen ist! Lg, eure Naschzentrale =)

Show More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top