Loading

Whiskey Pralinen selber machen / Kuvertüre temperieren

39 Videos
58 Views
Whiskey Pralinen selber machen / Kuvertüre temperieren

Trüffelhohlkugeln 3×63 Stück, gemischt – https://amzn.to/2AWjPSb

Patisse Pralinen-Set aus Edelstahl – https://amzn.to/2Czgfxe

Zartbitterschokolade, 70,5% Kakao, 2,5 kg – 1er Pack – https://amzn.to/2VZk0oN

Zutaten für ca. 50 Pralinen

140g Obers

200g Milch Kuvertüre

130g Zartbitter Kuvertüre

80g Whiskey

20g Butter

Herstellung:

Das Schlagobers aufkochen, vom Herd nehmen und die gehackte Kuvertüre beigeben. Im warmen zustand die Butter und den Whiskey einrühren. Mit dem Mixer homogenisieren, bis die Füllung schön glatt wird. Jetzt abkühlen lassen und unter 28C° in die Formen füllen. Mit der Kuvertüre nun verschließen und aushärten lassen. Die Trüffel jetzt mit Kuvertüre überziehen und in Kakao wälzen und fertig sind unsere Whisky Pralinen. 😉

Wenn dir das Video gefallen hat, würden wir uns über deine Unterstützung mit einem Daumen nach oben freuen =) Um immer auf dem laufenden zu bleiben, lass uns doch auch ein Abo da 🙂 -jeden Freitag laden wir ein neues spannendes Video hoch!

Show More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top