Loading

Osterpinzen selber backen!

39 Videos
71 Views
  • Genres:
  • Duration:4:03
Osterpinzen selber backen!
Werkzeug

Kenwood Cooking Chef – https://amzn.to/3b60tcE

Konditormesser, Edelstahl – https://amzn.to/2SGTqR7

Teigspachtel – https://amzn.to/3canZGL

Silikon Backmatten – https://amzn.to/2L6nams

Silikon Teigschaber – https://amzn.to/2L86Scs

Spritzbeutel – https://amzn.to/2xCQs8Y

Backrahmen – https://amzn.to/2zcAvH1

Tortenring 24cm – https://amzn.to/3b3vE8d

Oster Pinze 3Stück a 330g Backtemperatur 190C° Backzeit 20-30min

Ansatz:

70g Wermut (Martini)

2,5g Anis Vorteig:

150g Mehl 480

100g Milch

40g Hefe

Hauptteig:

290g Vorteig

350g Mehl

70g Ansatz

80g Zucker

110g Butter

80g Dotter

5g Salz

Für den Wermut-Ansatz, der den Pinzen ihren besonderen Geschmack verleiht, lässt du deinen Wermut (z.B Martini) mit Anis über Nacht ziehen. Am nächsten Tag stellen wir einen indirekten Hefeteig her und brauchen somit einen Vorteig („Dampfl“). Stelle dieses wie im Video beschrieben her. Lass dann alle Zutaten 5min kneten bis sich eine glatte Oberfläche bildet. Nach 15min Teigruhe, kann unser Hefeteig wieder zusammengestoßen werden und nochmals 15min ruhen. Nach dem zweiten mal rasten, kann der Teig auch schon auf 330g schwere Teigstücke ausgewogen werden. Diese werden dann rund geschliffen und auf ein Backpapier gesetzt. Mit einer Eistreich aus 40g Dotter und einem Ei werden die Pinzen nun bestrichen und auf Gare gestellt. Sobald diese die 3/4 Gare erreicht haben nochmals bestreichen und trocknen lassen. Dann werden mit einer in Öl getunkten Schere, wie im Video zu sehen, die klassischen Schnitte gemacht. Im Ofen auf 190C° werden die Pinzen nun für 20-30min goldbraun gebacken.

Ich hoffe eure Pinzen gelingen euch mit meinem Rezept! Ich wünsche euch frohe Ostern daheim! #bleibtgesund 😉 LG eure NaschZentrale

Show More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top