Loading

Klettersteig Wilder Kaiser / Klettersteig Stripsenjoch

39 Videos
67 Views
Klettersteig Wilder Kaiser / Klettersteig Stripsenjoch

Loß ging’s bei der Griesenalm (996m) – mit dem Auto leicht erreichbar (Achtung – es ist eine Gebühr zur Befahrung der Straße zu zahlen).

Von dort aus geht man ca. 1-2h hinauf zum Übungsklettersteig. Am Weg dorthin kletterten wir ein kleines Stück hinauf zum Eggersteig (A/B) – Man sollte hierbei jedoch trittsicher sein. Dann gab es eine kurze Mittagspause an der Stripsenjoch-Hütte (1578m). Der Kaiserschmarren dort ist sehr lecker 😋🤤 ! Gefühlte 10Kg schwerer erreichten wir in kurzer Zeit den ersten Teil des Übungsklettersteigs (Hundskopf A/D 1730m). Vor uns ein junges Mädchen und ihr Bruder (ca. 10-13 Jahre alt) – das kann ja dann nicht so schwer sein, dachten wir uns 😇. Jedoch war es für das erste Mal Klettersteig dann doch nicht so ohne – der Nervenkitzel blieb also nicht aus. Vor allem bei der kurzen Seilquere hat man einen super Ausblick! Weiter ging es zum zweiten Teil des Übungsklettersteigs, dem Stripsenkopf A-C/E (1870m). Das unerschrockene Mädchen und ihr Bruder machten es uns wieder vor ☺️.

Dieser Teil war dann noch etwas anspruchsvoller, aber war für uns als Anfänger noch zu meistern. Das E Stück, für welches man sich am Ende noch entscheiden kann umgingen wir dann aber doch. Als Abschluss-Gipfel gingen wir noch weiter zum Feldberg (1813m) um dort noch einmal die einzigartige Aussicht zu genießen. Dann war es doch eine sehr lange Tour geworden und somit machten wir uns auf den Weg nach unten zum Auto / zur Griesenalm.

Uns hat die Tour mega gut gefallen – vielen Dank auch an meinen Papa – Albert Schmider, der Bergwanderführungen im Kaisergebirge anbietet und uns diese Tour erst ermöglicht hat! Wir hoffen euch hat unser Video gefallen! =) Schreibt uns doch wie immer gerne in die Kommentare, welche Klettersteig-Erfahrungen ihr schon gemacht habt! Viele Liebe Grüße, eure Naschzentrale 💕

Show More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top