Loading

Croissants selber machen – Croissants Rezept / Recipe

39 Videos
2 Likes 184 Views
  • Genres:
  • Release Date:Nov 30, 2020
  • Duration:4:28
  • Country:Australia
  • Language:German

Croissants selber machen – Rezept / Recipe

Für den Croissant Teig:

500g Mehl

55g Zucker

10g Salz

150g Wasser

150g Milch

30g Hefe

Butter für die Touren 250g – 300g

 

Butter Croissant Herstellung:

Gib das Mehl den Zucker und das Salz in deine Schüssel. Rühre alles kurz durch. Jetzt kannst du auch alle restlichen Zutaten beigeben und für 2min auf Stufe eins mischen lassen und weitere 7min auf Stufe zwei. Sobald sich der Teig vom Kesselrand löst, ist unser Teig bereit um für 10-16h im Kühlschrank zu rasten. Wichtig ist es, dabei den Teig immer gut abzudecken, da er sonst austrocknen würde. Für die Butter brauchen wir jetzt ein Backpapier 20cm x 40cm. Darauf geben wir unsere leicht elastische Butter. Mit einem Rollholz wird diese jetzt bis in die letzte Ecke gestrichen. Sobald die Butter gleichmäßig verteilt ist, kann man sie wieder zum Aushärten in den Kühlschrank geben.

Croissant Tag2 Nach 16h Reifungszeit ist unser Teig bereit weiter verarbeitet zu werden. Lege dafür die Butter aus dem Kühlschrank und warte bis diese leicht elastisch wird. Rolle deinen Teig nun auf 40cm x 40cm aus und gib ihn für 30min wieder in den Kühlschrank. Jetzt können wir mit dem tourieren beginnen. Dafür legen wir jetzt die Butter in die Mitte des Teiges und verschließen diese. Rolle nun den Croissantteig auf 60cm x40cm aus und lege diesen so zusammen wie auf dem Video. Danach wieder gut verpacken und am besten für 5-10min in den Tiefkühler. (Wichtig) Diesen Vorgang wiederholen wir nun noch zwei mal. Somit kommen wir auf unsere 27 Schichten. Croissant Herstellung Rolle nun deinen fertigen Teig auf 28cm x 60cm aus. Schneide und Rolle deinen Croissant wie im Video erklärt. Achte darauf das du nur so viel Druck wie nötig anwendest und das Ende gut fixierst. Zum gehen lassen, deckst du am besten deine Croissant ab oder bist diese in den kalten Ofen. Ein austrocknen sollte dadurch verhindert werden. (Raumtemperatur max 27C°) Nach etwa 3h, sollten die Croissants die Doppelte große erreicht haben und so sind Sie auch fertig bestrichen zu werden. Dafür habe ich ein Ei und 10g Milch verwendet. Um noch eine dunklere Farbe zu erreichen kann man nach 5min noch ein weiteres mal die Croissants bestreichen.

Croissant Backen Heize deinen Ofen auf 210C° vor und gib so viel Wasserdampf, wie möglich in deinen Ofen. Nach 7min kannst du die Temperatur auf 180C° senken. Die Croissant werden jetzt noch um die 14min brauchen um goldbraun zu werden. Zum auskühlen gibt man am besten die fertigen Croissants auf ein Gitter und somit sind unsere Croissants fertig und bereit verspeist zu werden. Viel Spaß beim nachmachen. LG eure NaschZentrale.

Werkzeug:

Kenwood Cooking Chef – https://amzn.to/3b60tcE

Konditormesser, Edelstahl – https://amzn.to/2SGTqR7

Teigspachtel – https://amzn.to/3canZGL

Silikon Backmatten – https://amzn.to/2L6nams Silikon

Teigschaber – https://amzn.to/2L86Scs

Spritzbeutel – https://amzn.to/2xCQs8Y

Backrahmen – https://amzn.to/2zcAvH1

Tortenring 24cm – https://amzn.to/3b3vE8d

Teigeinteiler – https://amzn.to/2W5tgtr

 

Show More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top