Anscheinend sind diese kleinen, gesunden Energiebündel schon seit geraumer Zeit ziemlich angesagt! – Das muss irgendwie an uns vorbeigezogen sein.. Naja, macht nix! – Wir haben sie jetzt auch getestet und selbst ausprobiert, die so genannten Energy-Balls – und waren begeistert! 

Vor allem mich bekommt bei „langweiliger“ Laptop-Arbeit oft das Verlangen nach etwas Süßem, möchte aber nicht irgend ein ungesundes „Junk-Food“ essen, von dem ich vielleicht sogar noch müde werde. – Da sind Energy-Balls echt eine supergute Alternative! – Kein schlechtes Gewissen und viel Energie für anstrengende Arbeit =)

Das brauchst du für deine Energy-Balls: 
  • 12 Stk Datteln entsteint
  • 150g Mandeln gerieben
  • 4 El Kokosflocken
  • 1 El Chia-Samen
  • 1 El Rohkakaopulver
  • 1 El Mandelmus
  • 1 Prise Zimt
  • Mandelblättchen/Kokosflocken zum Wälzen
Legen wir los! 
  • Gib deine geriebenen Mandeln, Kokosflocken und Chia-Samen in deinen Mixer und lass alles kurz durchmixen.
  • Jetzt kannst du auch schon dein Kakaopulver und dein Mandelmus beigeben. Kurz durchmixen und dann die Hälfte der Datteln beigeben und wieder mixen.
  • Nun gibst du die restlichen Datteln bei und mixt so lange, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
  • Dann kannst du kleine Kugeln formen und diese dann in Mandelblättchen, oder Kokosflocken wälzen.
  • Stelle die Kugeln kalt, damit sie etwas fester werden. Fertig sind deine kleinen Energiebündel!
  • Wir hoffen dir gefällt unser gesunder Energy-Snack! Lg, deine Naschzentrale =)
Unser Lieblings-Backzubehör von Amazon: