Mit der Einlassarbeit kannst du dein eigenes, individuelles, essbares Motiv erstellen, das du dann auf deine Torten/Kuchen/Muffins &co. geben kannst! 

Das brauchst du:
    • Dein gewünschtes Motiv, in der richtigen Größe ausgedruckt
    • Marzipan/Zuckermodelliermasse/Massa Ticino/Rollfondant (=Untergrund für deine Einlassarbeit)
    • Glukosesirup
    • Lebensmittelfarbe
    • Dunkle Kuvertüre und ein paar Tropfen Alkohol (für deine Spritzschokolade)
Legen wir los!
  • Rolle zuerst deinen Marzipan oder Zuckermodelliermasse auf 1-2mm dünn aus, bis das Motiv (wenn du es darunterlegst) gut durchschimmert.
  • Bereite dir dann ein paar Stanitzel (Spritztüte aus Backpapier) und deine Spritzschokolade vor.
  • Für die Spritzschokolade schmilzt du deine Kuvertüre und dickst sie dann mit ein paar Tropfen Alkohol (z.B Stroh 80) ein.
  • Die Konturen von deinem Motiv kannst du jetzt mit deiner Spritzschokolade nachziehen.
  • Wenn du mit allen Konturen fertig bist, erhitzt du etwas Glukosesirup in einem Glas mit ein bisschen Wasser (die Konsistenz sollte so sein, dass du die Flächen gut ausfüllen kannst, also nicht zu flüssig, aber auch nicht zu fest) und färbst diese Mischung mit Lebensmittelfarbe ein.-> wir haben vor, auf unserem YouTube Channel ein Video zur Einlassarbeit zu filmen, schau doch mal auf unserem Channel vorbei, oder schreib uns, ob dich so ein Video interessieren würde 😉
  • Mische dir die Farben, die du für dein Motiv brauchst, füll sie in ein Stanizel (oder Einwegdressiersack/Spritzflasche) und färbe dann deine passenden Flächen ein.

 

Unser Back-Zubehör aus unserem Shop:
Unser Lieblings Zubehör von Amazon: