Ein kleines „Mitbringsel“ für jeden Anlass und unsere Lieblingskombination für den Sommer – Saftiger Mohnboden/Frisches Topfenmousse/Fruchtige Himbeeren unser Mohntörtchen.

Das brauchst du:
Mohn-Biskuit
  • 100g Österreichische Butter
  • 50g Staubzucker
  • 4 Dotter
  • Vanille, Zitronenabrieb
  • 90g Kristallzucker
  • 4 Eiweiß
  • Prise Salz
  • 150g Mohn
  • 70g Haselnüsse
  • 1Tl Zimt
Topfencreme
  • 250g Topfen
  • 250g Sauerrahm
  • 100g Staubzucker
  • Vanille
  • 6 Blatt Gelatine
  • 1El Grand Marnier
  • Saft von ½Zitrone
  • 250g Obers
Himbeerspiegel
  • 60g Wasser 1g (1/4 Kl)
  • Agar-Agar Pulver
  • 40g Feinkristallzucker
  • Saft von ½ Zitrone
  • 100g Himbeeren

Legen wir los mit unseren Mohntörtchen!

Saftiger Mohnboden
  • Wir schlagen die zimmerwarme Butter mit dem Staubzucker schaumig und geben langsam den Eidotter dazu
  • Mit etwas Bourbon Vanille (oder selbst hergestelltem Vanillezucker) und Zitronen + Orangenabrieb (von 1 Zitrone/Orange) verfeinern wir unseren Biskuit
  • Jetzt schlagen wir das Eiweiß mit dem Kristallzucker und einer Prise Salz auf
  • Nun heben wir zuerst vorsichtig das Eiweiß unter die Buttermischung, dann den Mohn und die Nüsse. (kleiner Tipp: zum Verfeinern kommt noch einen Teelöffel Zimt hinein)
  • Dann streichen wir die Masse (ca. 1cm dick) auf ein Blech und backen unseren Biskuit auf Umluft 180°C für ca. 10-15min
Vorbereiten der Förmchen
  • Wir benützen für diese Törtchen eine kleine runde Patisform (in unserem Shop erhältlich) mit passendem Ausstecher (du kannst natürlich auch andere Formen ausprobieren)
  • Zuerst stechen wir unseren Mohnboden in der gewünschten Form aus und legen die Böden in die Förmchen
  • Dann kleiden wir die Ränder mit einer Tortenfolie aus, damit wir unsere Leckerbissen später gut aus der Form heraus bekommen
  • Als Unterlage haben wir uns für eine stabile Vorratsplatte, die in Kühlschrank und Tiefkühler passt, entschieden
Frisches Topfen-Sauerrahm Mousse
  • Zuerst weichen wir die Gelatine in kaltem Wasser ein
  • Dann mischen wir Topfen, Sauerrahm, Staubzucker und Vanille in einer Rührschüssel zu einer gleichmäßigen Masse
  • Jetzt lösen wir die eingeweichte Gelatine mit einem Schuss Grand Marnier und dem Zitronensaft in einem kleinen Topf auf
  • Nun schlagen wir die Sahne cremig
  • Sobald sich die Gelatine aufgelöst hat, geben wir ein wenig (ca 3-4El) von der Sahne dazu und vermischen sie gut mit der Gelatine
  • Jetzt können wir die Gelatine zügig mit dem Schneebesen in die Topfen-Sauerrahm Creme einrühren
  • Zu guter Letzt muss nur noch die Sahne untergehoben werden, und fertig ist die leckere Creme!
Zusammensetzen
  • Nun können wir auch schon unsere Creme in die vorbereitete Form einfüllen
  • Wenn du dich auch für kleine Förmchen entschieden hast, verwendest du dafür am besten einen Spritzsack
  • Jetzt geht’s damit ab in den Tiefkühler, bis wir den Himbeerspiegel vorbereitet haben
Fruchtiger Himbeerspiegel
  • Wir lassen die Himbeeren mit dem Zitronensaft in einem Topf aufkochen und passieren sie dann durch ein feines Sieb
  • Das Agar-Agar Pulver verrühren wir nun mit dem Feinkristallzucker
  • Dann kochen wir die 60g Wasser auf, rühren die Agar-Agar Mischung ein und lassen das Ganze für 1 Minute kochen
  • Wenn sich das Agar-Agar Pulver aufgelöst hat können wir die pürierten und passierten Himbeeren einrühren
  • Sobald das Gelee auf Hauttemperatur abgekühlt ist, holen wir unsere Törtchen-Formen aus dem Tiefkühler (teste, ob die Creme schon angezogen ist)
  • Das Himbeergelee füllen wir nun vorsichtig mit einem Esslöffel, oder einem Spritzsack in die Förmchen
  • Dann geben wir das unsere leckeren Törtchen noch einmal für 1-2h in den Tiefkühler
Fertigstellen und Genießen
  • Zuerst testen wir, ob unsere Törtchen schon hart genug sind, um sie aus der Form zu holen (am besten, sie sind fast ganz durchgefroren)
  • Dann können wir sie vorsichtig aus der Form drücken und die Folie lösen
  • Wir lassen sie im Kühlschrank auftauen und garnieren sie mit frischen Himbeeren
  • Genieße die leckere Kombination aus Mohn, Topfen und Himbeeren (Mohntörtchen)! Guten Appetit wünscht die Naschzentrale!

Unser Lieblings Backzubehör findest du in unserem Shop!